Vom Fußball, (und) dem Sinn des Lebens